Quark Magerstufe (weniger als 10 % Fett i. Tr.)

von

Quark Magerstufe (weniger als 10 % Fett i. Tr.)

Quark ist ein Frischkäseprodukt und wird in Deutschland aus pasteurisierter Milch hergestellt. Die Säuerung erfolgt in der Regel durch Milchsäurebakterien, die dem Produkte zugesetzt werden. Bereits seit dem 13. Jahrhundert kennt man den Begriff "Topfen", der in der Literatur beschrieben und überliefert wurde. Seit dem 15. Jahrhundert gibt es detaillierte Beschreibungen über die Herstellung von Quark. Der hohe Eiweißgehalt und der gute Geschmack und der günstige Preis macht Quark heute zu einem beliebten Frischkäseprodukt. Dabei kann Quark nicht nur pur gegessen werden, mit Früchten und Körnern angereichert schmeckt er genauso gut, wie als Zutat zu Käsekuchen und Topfenstrudel. Magerquark ist die günstigste Variante dieser Eiweißquelle und das Nährstoffverhältnis der Proteine zum Fett und den Kohlehydraten macht es zu einem beliebten Lebensmittel bei Diäten und zur Ernährung von Kraftsportlern. Magerquark darf die 10% Fettstufe nicht überschreiten, währenddessen z.B. Doppelrahmstufe bis zu 85% Fett enthält.

Wie gesund ist Quark Magerstufe (weniger als 10 % Fett i. Tr.)?

Der Proteinreichtum bei Magerquark sorgt dafür, dass bei Diäten kein Muskelverlust auftritt und die Magerstufe verhindert zuviel Aufnahme von Fett und entlastet somit die Fettzellen. D.h. mit anderen Worten, es werden die Fettzellen nicht gefüttert und der bei Diäten oft vorhandene Muskelabbau wird durch die Proteine verhindert. Neben dem geringen Fettanteil sind im Magerquark aber auch noch Vitamine und Mineralstoffe enthalten. Der Hauptanteil besteht aus Vitamin B5, Vitamin B2 und B3 sowie Kalium, Kalzium und Phosphor. Der Einsatz von Magerquark als Lebensmittel ist vielseitig. So kann er als Brotaufstrich mit gesunden Ergänzungen wie z.B. Schnittlauch genossen werden, als Gemüsedip oder als Kräuterquark mit Kartoffeln ist er auch sehr beliebt. Vor allen im Süßspeisenbereich kann Magerquark die oftmals hohen Kalorienzahlen deutlich senken.
Benötigen Sie Hilfe bei der Umrechnung von Einheiten?
Wert:
Einheit

Ergebnis: ???

Nährwerte für 100 g

Energie 315 kJ
Kalorien 75 kcal
Eiweiß/Protein 13.5 g
Kohlenhydrate 4.0 g
    davon Zucker 0.0 g
    Summe Zuckeralkohole 0.0 g
Fett 0.2 g
    Gesättigte Fettsäuren 121 mg
Ballaststoffe 0.0 g
Laktose 4.0 g
Fruktose 0.0 g
Kohlenhydrateinheiten 0.3 KE
Broteinheiten 0 BE
Natrium 0.0 g
Alkohol 0.0 g
Cholesterin 1 mg
Details zur Kalorienverteilung
   22 % Kohlenhydrate
   74 % Protein/Eiweiß
   2 % Fett
   0 % Alkohol

Vitamine

Vitamin C 0.7 mg
Vitamin A 0.0 mg
Vitamin D 0.0 µg
Vitamin E 0.0 mg
Vitamin B1 0.0 mg
Vitamin B2 0.3 mg
Vitamin B3 0.1 mg
Pantothensäure 0.7 mg
Vitamin B6 0.1 mg
Folsäure 30.0 µg
Vitamin B12 1.0 µg

Mineralstoffe

Iod 10.0 µg
Eisen 0.4 mg
Zink 600.0 µg
Magnesium 11.0 mg
Mangan 0.0 mg
Fluor 17.0 µg
Kupfer 0.0 mg
Kalium 140.0 mg
Calcium 120.0 mg
Phosphor 190.0 mg
 

Gängige Portionsgrößen

1 Portion (30 g)
Energie:
94.5 kJ
Kalorien:
22.5 kcal
Eiweiß/Protein:
4.0 g
Kohlenhydrate:
1.2 g
Fett:
0.1 g

ca. 1.1 % des Tagesbedarfs (Frau, 35 Jahre)

Becher (500.00 g)
Energie:
1575.0 kJ
Kalorien:
375.0 kcal
Eiweiß/Protein:
67.5 g
Kohlenhydrate:
20.0 g
Fett:
1.0 g

ca. 18.8 % des Tagesbedarfs (Frau, 35 Jahre)

Eigene Portion
Energie:
94.5 kJ
Kalorien:
22.5 kcal
Eiweiß/Protein:
4.0 g
Kohlenhydrate:
1.2 g
Fett:
0.1 g

ca. 1.1 % des Tagesbedarfs (Frau, 35 Jahre)

Bitte die Mange zur individuellen Berechnung HIER eingaben:: g