Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Schweinfilet-Topf mit Äpfeln und Reis

von

Schweinfilet-Topf mit Äpfeln und Reis

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Schweinfilet-Topf mit Äpfeln und Reis ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Schweinfilet-Topf mit Äpfeln und Reis

Die Schweinefilets säubern, trocken tupfen und in Würfel zerschneiden. Nun die Marinade vorbereiten. Hierfür den Thymian fein zerreiben. Nun die Soja-Soße mit Öl mischen und den Pfeffer und den Thymian dazugeben. Das Ganze anständig vermengen. Anschließend das klein geschnittene Schweinefleisch hineintun und in der Marinade ziehen lassen.
Den Reis für ungefähr 20 Minuten in gesalzenem und kochendem Wasser garen. Hierfür ungefähr die doppelte Menge an Wasser nehmen.
Die äußere Schale von den Zwiebeln entfernen. Danach die Zwiebeln in Würfel zerschneiden. Nun den Bratentopf erhitzen und das Fleisch ungefähr 2 Minuten anbraten. Hierbei das Fleisch häufig wenden, damit es nicht zu stark anbrät. Die Zwiebeln darin ebenso kurz anbraten lassen bis sie hellbraun werden. Nun den Weißwein hinzufügen und das Fleisch abgedeckt auf kleiner Flamme ungefähr 10 Minuten schmoren lassen.
Jetzt die Schale von den Äpfeln entfernen. Danach die Äpfel in Viertel schneiden, das Kerngehäuse entfernen und würfeln. Die Paprikas säubern, entkernen und in feine Streifen schneiden. Die Äpfel und die Paprikas zum Fleisch geben und ungefähr 5 Minuten schmoren lassen. Anschließend alles gut vermischen.
Zum Schluss den Schweinefilet-Topf nach Belieben salzen und Petersilie darüber streuen. Den fertigen Schweinefilet-Topf mit Reis zusammen servieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 1689 KJ (404 kcal)
Fett: 7.5 g
Kohlenhydrate: 44.5 g
Eiweiß/Protein: 37.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

40 Gramm Paprikaschoten Pulver
25 Gramm Apfel
25 Gramm Zwiebeln
etwas Thymian
etwas Pfeffer
5 Gramm Sonnenblumenöl
10 ml Sojasauce
150 Gramm Schweinefilet im Netz #
65 ml Weißwein trocken
etwas Jodiertes Salz
5 Gramm Petersilienblatt
50 Gramm Reis