Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Linsen-Paprika-Salat mit Baguette

von

Linsen-Paprika-Salat mit Baguette

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Linsen-Paprika-Salat mit Baguette ist ein vegetarisches Rezept und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Linsen-Paprika-Salat mit Baguette

Zuerst Brühe zum Kochen bringen. Dann ein wenig Minze und die Linsen dazu geben. Das Linsen bei geschlossenem Deckel auf mittlerer Flamme ungefähr 35 Minuten al dente (d.h. bissfest) garen. Nun die Paprika säubern, entkernen, waschen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe zerteilen. Jetzt die Petersilie und die restliche Minze waschen und beides fein zerhacken.
Die fertigen Linsen mit den Paprikawürfeln, den Zwiebeln und den Kräutern vermengen. Die Schale vom Knoblauch entfernen. Nun den Knoblauch pressen. Den gepressten Knoblauch mit Joghurt, Ajvar und Zitronensaft vermischen und mit den Linsen vermengen. Das Ganze nach Belieben mit Pfeffer und Salz verfeinern.

Zusammenfassung

Brennwert: 2270 KJ (543 kcal)
Fett: 7.5 g
Kohlenhydrate: 86.5 g
Eiweiß/Protein: 29.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Ja

Zutaten

80 Gramm Linsen reif frisch
250 ml Brühe instant
etwas Pfefferminze
125 Gramm Paprikaschoten frisch
70 Gramm Lauchzwiebel frisch
5 Gramm Petersilienblatt
etwas Knoblauch
100 Gramm Joghurt (3,5%)
etwas Ajvar (Paprikapaste)
15 ml Zitrone Fruchtsaft
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
60 Gramm Baguette