Kategorie: Low-Carb Gericht

Diät-Rezepte

Austernpilze auf Salat mit Vollkorntoast

von

Austernpilze auf Salat mit Vollkorntoast

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Austernpilze auf Salat mit Vollkorntoast ist ein vegetarisches Rezept und gehört zu folgenden Kategorien: Low-Carb Gericht
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Austernpilze auf Salat mit Vollkorntoast

Zuerst den Eichblattsalat gründlich säubern und waschen. Danach diese in kleine Teile zerschneiden. Jetzt die Austernpilze ebenso gut säubern, zerteilen und in ein wenig Wasser dünsten, so dass das Aroma besser zur Geltung kommt. Diese mit Pfeffer und Salz nach Belieben würzen und auf dem Salat verteilen.
Für das Salatdressing Öl, Gemüsebrühe und Senf verrühren. Dann Kräuter und Pfeffer dazu geben und weiterhin gut vermischen. Fertig ist das Dressing. Dieses über den Salat und die Pilze träufeln. Dazu einen (getoasteten) Vollkorntoast genießen.

Zusammenfassung

Brennwert: 957 KJ (229 kcal)
Fett: 8.5 g
Kohlenhydrate: 27.5 g
Eiweiß/Protein: 9.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Ja

Zutaten

60 Gramm Salate roh (0)
100 Gramm Austernpilze
5 Gramm Olivenöl
etwas Senf
65 ml Gemüsebrühe (4)
etwas Kräuter
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
50 Gramm Vollkorntoast