Kategorie: Low-Carb Gericht

Diät-Rezepte

Vollkornbrötchen mit Hüttenkäse und Tomaten

von

Vollkornbrötchen mit Hüttenkäse und Tomaten

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Vollkornbrötchen mit Hüttenkäse und Tomaten ist ein vegetarisches Rezept und gehört zu folgenden Kategorien: Low-Carb Gericht
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Frühstück Abendbrot Snack.

Beschreibung

Vollkornbrötchen mit Hüttenkäse und Tomaten

Zuerst den Hüttenkäse auf das Vollkornbrötchen streichen. Dann die Tomate abwaschen, in Scheiben zerschneiden und auf das Vollkornbrötchen legen. Das Ganze nach Belieben mit Pfeffer, Salz und Kräutern verfeinern. Ein wenig Sonnenblumenöl darüber geben. Ein Karotte schälen und um fertigen Brötchen genießen.

Zusammenfassung

Brennwert: 895 KJ (214 kcal)
Fett: 6.5 g
Kohlenhydrate: 28.5 g
Eiweiß/Protein: 9.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Ja

Zutaten

60 Gramm Vollkornbrötchen
5 Gramm Sonnenblumenöl
25 Gramm Hüttenkäse
65 Gramm Tomate rot
etwas Kräutermischung
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
45 Gramm Mohrrübe frisch