Kategorie: Frühstück

Diät-Rezepte

Milchreis an Rhabarber

von

Milchreis an Rhabarber

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Milchreis an Rhabarber ist ein vegetarisches Rezept und gehört zu folgenden Kategorien: Frühstück
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Frühstück Snack.

Beschreibung

Milchreis an Rhabarber

Die Milch mit dem Vanillezucker zum Kochen bringen, den Reis unterrühren. Den Milchreis in einer Therme quellen lassen. Wer keine Therme hat, kann den Topf auch in eine Wolldecke einwickeln.
Den Rhabarber putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Rhabarberwürfel mit Zucker und Wasser aufkochen und für drei Minuten dünsten lassen. Den Rhabarber mit dem Pürierstab nur ganz wenig pürieren und die Zitronenschale untermischen. Die Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und mit dem Rhabarberpüree unter den fertigen Reis heben. Den Milchreis in einer Schüssel anrichten und mit Rhabarbersauce verzieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 2738 KJ (655 kcal)
Fett: 17.5 g
Kohlenhydrate: 103.5 g
Eiweiß/Protein: 17.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Ja

Zutaten

200 ml Kuhmilch Trinkmilch fettarm
5 Gramm Vanillinzucker
95 Gramm Milchreis (3)
150 Gramm Rhabarber
15 Gramm Zucker
etwas Zitronenschale
25 Gramm Mandeln (gehackt)