Kategorie: Low-Carb Gericht

Diät-Rezepte

Sonnenblumenbrot mit Lachsschinken, Tomaten und Oliven

von

Sonnenblumenbrot mit Lachsschinken, Tomaten und Oliven

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Sonnenblumenbrot mit Lachsschinken, Tomaten und Oliven ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Low-Carb Gericht
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Frühstück Abendbrot Snack.

Beschreibung

Sonnenblumenbrot mit Lachsschinken, Tomaten und Oliven

Zuerst die Margarine auf das Brot streichen und den Lachsschinken darauf legen. Dann die Tomaten abwaschen, in Scheiben schneiden und auf das Brot legen. Die Oliven in Hälften zerteilen und ebenfalls auf das Brot legen.

Zusammenfassung

Brennwert: 924 KJ (221 kcal)
Fett: 9.5 g
Kohlenhydrate: 21.5 g
Eiweiß/Protein: 11.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

50 Gramm Sonnenblumenbrot
20 Gramm Margarine halbfett Linolsäure <30%
30 Gramm Schwein Schinken roh geräuchert (Lachsschinken)
65 Gramm Tomate rot
10 Gramm Oliven schwarz