Kategorie: Suppen

Diät-Rezepte

Cebolla-Auflauf mit Kartoffeln

von

Cebolla-Auflauf mit Kartoffeln

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Cebolla-Auflauf mit Kartoffeln ist ein vegetarisches Rezept und gehört zu folgenden Kategorien: Suppen
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Cebolla-Auflauf mit Kartoffeln

Die Zwiebeln von ihrer äußeren Schale befreien und in Viertel schneiden. Anschließend die Frühlingszwiebeln säubern und in kleine Stücke zerschneiden. Das Sonnenblumenöl in einer Pfanne heiß machen und die Zwiebeln dazugeben. Ebenso ein wenig Zucker und Pfeffer und Salz hinzufügen und alles zusammen ungefähr 10 Minuten schmoren lassen.
Währenddessen die Kartoffeln säubern und die Schale entfernen. Danach die Kartoffeln in nur wenig Wasser für 20 Minuten kochen.
Die Zwiebeln abtropfen lassen und in eine Auflaufform legen. Den Zwiebelfond mit Weißwein auffüllen und Sahne dazu gießen. Dies auf mittlerer Flamme ungefähr 15 bis 20 Minuten kochen lassen bis die Soße dickflüssig ist. Diese Soße über die Zwiebeln in der Auflaufform geben und im Backofen bei 175° C eine Viertelstunde überbacken lassen.
Vor dem Servieren frischen Thymian über den Auflauf streuen. Danach den Auflauf mit den Kartoffeln zusammen servieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 1313 KJ (314 kcal)
Fett: 12.5 g
Kohlenhydrate: 41.5 g
Eiweiß/Protein: 7.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Arbeitszeit: 15 Minuten Zubereitungszeit und 50 Minuten Garzeit
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Ja

Zutaten

etwas Mehl
30 ml Kuhmilch Trinkmilch fettarm
20 Gramm Sahne 30% Fett
20 ml Weißwein trocken
5 Gramm Zucker
etwas Pfeffer
5 Gramm Sonnenblumenöl
20 Gramm Lauchzwiebel frisch
250 Gramm Zwiebeln
etwas Thymian
200 Gramm Kartoffeln ungeschält frisch