Kategorie: Nudelgerichte

Diät-Rezepte

Grüne Käse-Bandnudeln

von

Grüne Käse-Bandnudeln

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Grüne Käse-Bandnudeln ist ein vegetarisches Rezept und gehört zu folgenden Kategorien: Nudelgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen.

Beschreibung

Grüne Käse-Bandnudeln

Zuallererst Wasser zum Kochen bringen und eine Prise Salz dazugeben. Dann die Nudeln dazugeben und al dente kochen.
Für die Soße:
Währenddessen Butter in einem Topf warm machen und Mehl dazugeben. Dies andünsten bis es eine hell-gelbe Farbe annimmt. Während des Andünstvorgangs muss das Mehl ständig gerührt werden, damit es nicht anbrennt. Das angedünstete Mehl mit Hilfe von Milch und Wasser ablöschen. Auch während des Ablöschens sollte ständig gerührt werden. Danach dieses Gemisch aufkochen und ca. fünf Minuten auf kleiner Flamme weiter garen lassen. Danach den Käse mit einer Reiben klein machen und bei ständigem Rühren in die Soße geben und auflösen lassen. Das ganze nach Belieben mit Pfeffer und Salz würzen.

Die Nudeln auf einen Teller geben und mit der darauf verteilten Soße servieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 2270 KJ (543 kcal)
Fett: 16.5 g
Kohlenhydrate: 77.5 g
Eiweiß/Protein: 18.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Ja

Zutaten

65 ml Wasser und Mineralwasser
10 Gramm Mehl
10 Gramm Butter
20 Gramm Gorgonzola
etwas Pfeffer
etwas Jodiertes Salz
100 Gramm Teigwaren (allgemein) Schnitt-/Bandnudeln
65 ml Kuhmilch Trinkmilch fettarm