Kategorie: Low-Carb Gericht

Diät-Rezepte

Penne mit gebratenen Austernpilzen und Spinat

von

Penne mit gebratenen Austernpilzen und Spinat

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Penne mit gebratenen Austernpilzen und Spinat ist ein vegetarisches Rezept und gehört zu folgenden Kategorien: Low-Carb Gericht
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen.

Beschreibung

Penne mit gebratenen Austernpilzen und Spinat

Zuallererst den Spinat gründlich säubern und abtropfen lassen. Danach die Austernpilze säubern und in Viertel zerschneiden. Nun den Knoblauch, die Zwiebeln und den Ingwer von der äußeren Schale befreien und in kleine Würfel zerteilen.
Die Nudeln in ausreichend kochendem und gesalzenem Wasser ungefähr 10 Minuten al dente (d.h. bissfest) garen.
Jetzt eine große Pfanne oder einen Wok heiß machen. Hierin einen Teil des Öl erhitzen und die Hälfte der Zwiebeln, den ganzen Knoblauch und den Ingwer anbraten. Dann den Spinat dazugeben und nach Belieben mit Pfeffer und Salz verfeinern. Den Spinat nur solange braten bis die Blätter sich zusammenziehen. Dies sollte nicht länger als eine Minute dauern. Danach die Sojasoße dazugeben und den Spinat für eine weitere Minuten dünsten. Dann den Creme fraiche dazugeben und gut verrühren. Die Pfanne oder den Wok vom Herd nehmen und das Ganze mit geschlossenem Deckel ziehen lassen.
Das übrige Öl in einer weiteren Pfanne heiß machen und die andere Hälfte der Zwiebeln glasig andünsten. Nun die Pilze hinzufügen und mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft verfeinern. Das Ganze für ungefähr 3 bis 4 Minuten braten. Zum Schluss mit den Kräutern verfeinern und mit den Nudeln zusammen genießen.

Zusammenfassung

Brennwert: 3114 KJ (745 kcal)
Fett: 21.5 g
Kohlenhydrate: 105.5 g
Eiweiß/Protein: 28.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Ja

Zutaten

200 Gramm Blattspinat frisch
125 Gramm Austernpilze
etwas Ingwer Gewürz
etwas Petersilienblatt
25 Gramm Zwiebeln
etwas Knoblauch
10 Gramm Erdnußöl
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
10 ml Sojasauce
25 Gramm Creme fraiche
etwas Zitrone Fruchtsaft
150 Gramm Teigwaren (allgemein) Schnitt-/Bandnudeln