Kategorie: Geflügelgerichte

Diät-Rezepte

Puten-Reispfanne

von

Puten-Reispfanne

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Puten-Reispfanne ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Geflügelgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Puten-Reispfanne

Den Reis nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser zubereiten.
Die Putenschnitzel abwaschen und mit Küchenpapier abtrocknen. Vom Putenschnitzel eventuell die Sehnen und das Fett entfernen, salzen und pfeffern und in dünne Streifen schneiden.
Im Anschluss den Spargel schälen und in gefällige Stücke schneiden. Von der Ananas die Blätter entfernen und den unteren Teil der Ananas abschneiden. Mit einem großen Messer die Schale der Ananas entfernen und die Ananas in kleine Würfel schneiden. Anschließend die Chilischoten längs aufschlitzen, die Kerne entfernen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Putenfleisch scharf anbraten. Nun den Spargel ebenfalls unter Rühren anbraten. Mit der Kokosmilch ablöschen, das Sambal Oelek und die Chili unterrühren und auf kleiner Flamme für ca. sechs Minuten köcheln lassen.
Die Stärke mit etwas Wasser verrühren und ebenso in die Soße einrühren. Den Wildreis auf Tellern anrichten und das Fleisch mit der Soße obendrüber geben.

Zusammenfassung

Brennwert: 2725 KJ (652 kcal)
Fett: 14.5 g
Kohlenhydrate: 81.5 g
Eiweiß/Protein: 45.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

etwas Jodiertes Salz
75 Gramm Wildreis
160 Gramm Putenschnitzel "italienische Art" (3)
etwas Pfeffer weiß
125 Gramm Spargel frisch
125 Gramm Ananas
etwas Chilischoten
10 Gramm Maiskeimöl
200 ml Kokosmilch
etwas Chilliesoße (Sambal Oelek)
10 Gramm Stärke