Kategorie: Fleischgerichte

Diät-Rezepte

Fleischbällchen vom Rind mit Tomatensoße, Reis und Salat

von

Fleischbällchen vom Rind mit Tomatensoße, Reis und Salat

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Fleischbällchen vom Rind mit Tomatensoße, Reis und Salat ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Fleischgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Fleischbällchen vom Rind mit Tomatensoße, Reis und Salat

Die Zwiebeln und ungefähr ein Drittel des Knoblauchs in feine Würfel zerteilen. Danach beides in ein wenig Öl dünsten bis es glasig wird. Anschließend die Tomaten aus der Konserve inklusive Saft, Chili-Soße, Thymian, Zucker und Salz hinzufügen. Das Ganze auf kleiner Flamme in einem nicht abgedeckten Topf ungefähr eine halbe Stunde köcheln lassen. Das Ganze mit Zitronensaft verfeinern.
Nun die Frühlingszwiebeln in sehr feine Würfel zerteilen und das letzte Drittel der Knoblauchzehen klein pressen. Beides mit dem Rinderhack vermischen. Dies nun mit Zweidrittel der Eier vermengen und die eine Hälfte des Zitronensafts, Koriander, Kreuzkümmel, Cayenne-Pfeffer und Salz vermengen. Die Masse zu Walnuss-großen Bällchen formen.
Die Tortilla-Chips in feine Brösel zerteilen und auf einen separaten Teller geben. Das übrige Ei verrühren. Nun die Rinderbällchen zuerst durch das Ei und dann durch die Tortilla-Bröseln ziehen.
Jetzt den Salat in feine Streifen zerteilen. Als Dressing Essig, Zucker, Olivenöl und Kräuter miteinander vermengen. Das fertige Dressing über den Salat geben.
Den Reis in der doppelten Menge gesalzenem Wasser aufkochen und abgedeckt auf kleiner Flamme ungefähr 20 Minuten ziehen lassen.
Zum Schluss Öl heiß machen und die Fleischbällchen nach und nach in ungefähr 3 bis 4 Minuten goldbraun braten.
Alles zusammen genießen.

Zusammenfassung

Brennwert: 2734 KJ (654 kcal)
Fett: 25.5 g
Kohlenhydrate: 71.5 g
Eiweiß/Protein: 31.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

40 Gramm Lauchzwiebel frisch
50 Gramm Rind Hackfleisch frisch
50 Gramm Tatar (Schabefleisch) frisch
20 Gramm Tortillachips
20 Gramm Zwiebeln
10 Gramm Knoblauch
125 Gramm Tomaten Konserve
5 Gramm Brötchen
30 Gramm Hühnerei
5 Gramm Zucker
10 Gramm Chilisauce
15 ml Zitrone Fruchtsaft
10 Gramm Olivenöl
45 Gramm Reis parboiled
40 Gramm Blattsalat mit Dressing (0)
15 ml Essig
5 Gramm Zucker
etwas Kräuter
5 Gramm Olivenöl