Kategorie: Low-Carb Gericht

Diät-Rezepte

Lammfilet-Topf mit Tomaten und Kichererbsen

von

Lammfilet-Topf mit Tomaten und Kichererbsen

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Lammfilet-Topf mit Tomaten und Kichererbsen ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Low-Carb Gericht
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Lammfilet-Topf mit Tomaten und Kichererbsen

Das Lammfilet säubern, abwaschen und in Scheiben zerteilen. Jetzt die Zwiebel in Ringe zerteilen. Öl in einer Pfanne heiß machen. Die Zwiebelringe und die Lammfiletscheiben mit Suppengrün zusammen hierin anbraten. Das Ganze nach Belieben mit Pfeffer und Salz verfeinern. Die Tomaten abwaschen. Jetzt Lorbeerblätter und Majoran dazugeben. Ebenso die Tomaten und die Kichererbsen aus der Konserve hinzufügen. Das Ganze mit Gemüsebrühe aufgießen und zugedeckt ein paar Minuten dünsten lassen.

Zusammenfassung

Brennwert: 1768 KJ (423 kcal)
Fett: 28.5 g
Kohlenhydrate: 19.5 g
Eiweiß/Protein: 20.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

125 Gramm Lammfilet (3)
15 Gramm Zwiebeln
50 Gramm Suppengrün frisch
5 Gramm Olivenöl
etwas Jodiertes Salz
etwas Chilli (Cayennepfeffer)
etwas Lorbeer
etwas Majoran
65 Gramm Tomate rot
200 Gramm Kichererbsen Konserve
65 ml Gemüsebrühe (4)