Kategorie: Low-Carb Gericht

Diät-Rezepte

Lammfilet mit Rosmarin-Wedges

von

Lammfilet mit Rosmarin-Wedges

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Lammfilet mit Rosmarin-Wedges ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Low-Carb Gericht
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Lammfilet mit Rosmarin-Wedges

Zuerst die Kartoffeln mit einer Gemüsebürste gründlich säubern. Dann die Schale von den Schalotten entfernen. Die Schalotten und Kartoffeln in Viertel zerteilen. Nun kreuzweise Ritze in die Tomaten machen und mit ein wenig Öl einpinseln. Die Schalotten und die Kartoffel-Viertel im übrigen Öl ungefähr 10 Minuten braten. Danach Rosmarinnadeln über die fertigen Wedges streuen. Jetzt das Lammfilet hinzufügen und nach Belieben mit Pfeffer und Salz verfeinern. Dies für 5 bis 6 Minuten beidseitig braten. Parmesan reiben und über die Tomaten streuen. Diese dann kurz übergrillen. Für die Soße Senf mit Joghurt vermischen und Kapern und Kräuter dazu geben. Alles zusammen auf einen Teller geben und genießen.

Zusammenfassung

Brennwert: 1404 KJ (336 kcal)
Fett: 13.5 g
Kohlenhydrate: 29.5 g
Eiweiß/Protein: 22.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 3 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

250 Gramm Kartoffeln ungeschält frisch
15 Gramm Schalotte
5 Gramm Sonnenblumenöl
etwas Rosmarin
125 Gramm Lammfilet (3)
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
10 Gramm Parmesan Vollfettstufe
60 Gramm Joghurt teilentrahmt, 1,5% Fett
etwas Senf
etwas Kapern
etwas Schnittlauch
etwas Dill
25 Gramm Kirschtomaten