Kategorie: Geflügelgerichte

Diät-Rezepte

Hähnchenfleisch mit Karotten-Curry-Reis

von

Hähnchenfleisch mit Karotten-Curry-Reis

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Hähnchenfleisch mit Karotten-Curry-Reis ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Geflügelgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot Snack.

Beschreibung

Hähnchenfleisch mit Karotten-Curry-Reis

Zuerst die Gemüsebrühe aufkochen und den Reis dazugeben. Das Ganze abgedeckt auf kleiner Flamme ungefähr eine Viertelstunde stehen lassen, damit der Reis aufquellen kann. Danach den Reis abkühlen lassen.
Nun den Joghurt mit Pfeffer und Salz verfeinern. Anschließend die Kresse waschen und die Hälfte davon in den Joghurt mischen.
Währenddessen das Hähnchenbrustfilet in feine Streifen zerschneiden. Danach die Karotten in dünne Scheiben schneiden. Die Schale von der Zwiebeln und dem Knoblauch entfernen. Die Chili-Schoten waschen und entkernen. Anschließend die entkernten Chili-Schoten mit den Zwiebeln und dem Knoblauch zusammen in feine Würfel schneiden.
Nun eine große Pfanne oder einen Wok heiß machen und Öl dazu geben. Das klein geschnittene Hähnchenfleisch zusammen mit den Cashew-Kernen Portion für Portion in der Pfanne bzw. im Wok für 2 bis 3 Minuten braten, anschließend herausnehmen und nach Belieben mit Pfeffer und Salz verfeinern.
Danach Butter im Wok heiß machen und die Zwiebeln, den Knoblauch und die Chili-Schoten für eine Minute darin braten. Die Karotten auf mittlerer Flamme ungefähr 5 Minuten, den Curry ca. eine Minute und den Reis ungefähr 5 Minuten mitbraten. Dann das Hähnchenfleisch sowie die Nüsse hinzufügen und ungefähr eine Minute mitbraten. Das Ganze mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz verfeinern. Die restliche Kresse zum Garnieren benutzen und den Kresse-Joghurt zusammen mit dem fertigen Gericht genießen.

Zusammenfassung

Brennwert: 2700 KJ (646 kcal)
Fett: 21.5 g
Kohlenhydrate: 70.5 g
Eiweiß/Protein: 39.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

40 Gramm Joghurt teilentrahmt, 1,5% Fett
etwas Kresse frisch
125 Gramm Hähnchenbrustfilets / Hähnchenfilet / Hähnchenbrust gebraten (3)
etwas Chilischoten
150 ml Gemüsebrühe (4)
75 Gramm Langkornreis
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
125 Gramm Mohrrübe frisch
15 Gramm Zwiebeln
etwas Knoblauch
5 Gramm Erdnußöl
15 Gramm Cashewkerne
10 Gramm Butter
etwas Curry
etwas Zitrone Fruchtsaft