Kategorie: Low-Carb Gericht

Diät-Rezepte

Putenbrustpfanne auf chinesische Art

von

Putenbrustpfanne auf chinesische Art

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Putenbrustpfanne auf chinesische Art ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Low-Carb Gericht
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Putenbrustpfanne auf chinesische Art

Eine beschichtete Pfanne heiß machen und den Sesam darin anrösten. Dann diesen herausnehmen. Die Putenbrust, Paprika, Frühlingszwiebeln und Selleriestangen abwaschen und in Streifen zerteilen.
Nun Öl in einer Pfanne heiß machen und die Putenbruststreifen hierin bräunlich anbraten. Dann nach und nach das vorher klein geschnittene Gemüse hinzugeben und ebenso braten lassen.
Jetzt eine Knoblauchzehe und Ingwer klein pressen. Dann Soja-Soße (optional mit Sherry) und Stärkemehl vermengen und die Knoblauchzehe und den Ingwer hineinrühren.
Das Ganze auf Salatblätter geben und mit Sesam bestreuen.

Zusammenfassung

Brennwert: 1283 KJ (307 kcal)
Fett: 9.5 g
Kohlenhydrate: 12.5 g
Eiweiß/Protein: 41.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

10 Gramm Sesam
50 Gramm Putenbrust gebraten, mit Soße (2)
190 Gramm Paprikaschoten frisch
40 Gramm Lauchzwiebel frisch
50 Gramm Staudensellerie
5 Gramm Olivenöl
10 ml Sojasauce
etwas Sherry
5 Gramm Stärke
etwas Knoblauch
10 Gramm Ingwer Gewürz
75 Gramm Eisbergsalat