Kategorie: Nudelgerichte

Diät-Rezepte

Bandnudeln mit Mangold und Lachs

von

Bandnudeln mit Mangold und Lachs

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Bandnudeln mit Mangold und Lachs ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Nudelgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Bandnudeln mit Mangold und Lachs

Den tiefgekühlten Lachs aus der Kühlung nehmen und ihn auftauen lassen. Sowohl das Buchweizenmehl als auch das Weizenmehl mit Salz und lauwarmem Wasser zu einem glatten Teig verkneten. Den gekneteten Teig zu einer Kugel formen und zugedeckt bei Zimmertemperatur 30 Minuten ruhen lassen.
Zum Ausrollen des Teiges ein wenig Mehl verwenden und mit einem Nudelholz zu einer dünnen Platte ausrollen. Die Platten in längliche Streifen schneiden, so dass Bandnudeln entstehen. Wer hat, kann die Bandnudeln auch mit Hilfe einer Nudelmaschine herstellen. Die Bandnudeln auf bemehlten Küchentüchern eine Stunde trocknen lassen. In der Zwischenzeit den Mangold waschen und grob hacken. Den aufgetauten Lachs in Würfel schneiden und anschließend mit Zitronensaft beträufeln. Die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Ebenso die Petersilie waschen, abtropfen lassen und fein hacken. Reichlich gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die getrockneten Nudeln in ca. 2 Minuten al dente (bissfest) garen, abgießen und abtropfen lassen. Den Anis, Mangold und die Schalotten in Butter andünsten. Mit Weißwein ablöschen und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten dünsten, anschließend den Lachs mit Petersilie, Crème fraîche und Mangold in der Pfanne mischen. Die Lachssauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, über die Nudeln geben und mit gehacktem Dill bestreuen.

Zusammenfassung

Brennwert: 2667 KJ (638 kcal)
Fett: 12.5 g
Kohlenhydrate: 97.5 g
Eiweiß/Protein: 30.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Arbeitszeit: 40 min Zubereitungszeit und 30 min Ruhezeit
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 3 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

50 Gramm Buchweizen Mehl
85 Gramm Weizen Mehl Type 1050
etwas Jodiertes Salz
5 Gramm Mangold
100 Gramm Lachs tiefgefroren
5 ml Zitrone Fruchtsaft
15 Gramm Schalotte
etwas Petersilienblatt
5 Gramm Butter
etwas Anis Gewürz
40 ml Weißwein trocken
etwas Pfeffer
5 Gramm Creme Schmand
etwas Dill
65 ml Wasser und Mineralwasser