Kategorie: Fischgerichte

Diät-Rezepte

Fenchel-Muschel-Spaghetti

von

Fenchel-Muschel-Spaghetti

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Fenchel-Muschel-Spaghetti ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Fischgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen.

Beschreibung

Fenchel-Muschel-Spaghetti

Idealerweise bereits gesäuberte Muscheln kaufen bzw. diese vorher säubern lassen. Sollten diese noch nicht gesäubert sein, die Miesmuscheln unter fließendem kalten Wasser ausgiebig abspülen und gründlich putzen. Sollten Muscheln bereits geöffnet sein, diese wegwerfen und nicht weiter nutzen, da sie verdorben sein könnten.
Jetzt den Fencheln säubern, waschen und in zwei Hälften schneiden. Den Strunk vom Fenchel abschneiden und in Streifen zerschneiden. Anschließend die Karotten von ihrer Schale befreien und in dünne Scheiben schneiden. Danach die Frühlingszwiebeln säubern und waschen und ebenso in dünne Ringe zerschneiden. Jetzt die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und ebenso fein schneiden.
Ausreichend gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Spaghetti darin al dente, d.h. bissfest, garen. Anschließend die Spaghetti mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
Währenddessen eine große Pfanne oder einen Wok heiß machen und Öl hinzugeben. Zuerst die klein geschnittene Zwiebel, Frühlingszwiebel und den Knoblauch unter ständigem Rühren ungefähr 1 Minute braten. Dann die Fenchelstreifen hinzugeben und ungefähr 3 Minuten braten. Dann die geschnittenen Karotten hinzufügen und ebenso 2 Minuten mitbraten lassen. Das Ganze nach Belieben salzen, pfeffern, die Brühe dazu gießen und einmal aufkochen lassen.
Nun die gesäuberten Miesmuscheln untermengen und abgedeckt auf kleiner Flamme ungefähr 10 Minuten garen lassen. Die Miesmuscheln sind fertig, wenn sich diese öffnen. Miesmuscheln, die sich nicht öffnen, herausnehmen und entsorgen, da diese schlecht sein können. Jetzt die Spaghetti zu den Muscheln geben, die Butter in kleine Stücke zerteilen und unter das Muschel-Nudel Gemisch heben. Das Ganze nochmal mit Pfeffer, Salz und Cayenne-Pfeffer verfeinern und abgedeckt ungefähr 5 Minuten auf kleiner Flamme fertiggaren lassen.
Zum Schluss die Kräuter säubern und waschen und über das fertige Gericht streuen.

Zusammenfassung

Brennwert: 2550 KJ (610 kcal)
Fett: 22.5 g
Kohlenhydrate: 70.5 g
Eiweiß/Protein: 28.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

375 Gramm Miesmuscheln
125 Gramm Fenchel
40 Gramm Lauchzwiebel frisch
etwas Petersilienblatt
etwas Basilikum
65 Gramm Mohrrübe frisch
20 Gramm Zwiebeln
etwas Knoblauch
80 Gramm Teigwaren (allgemein) Spaghetti
etwas Jodiertes Salz
10 Gramm Erdnußöl
etwas Pfeffer
65 ml Brühe instant
10 Gramm Butter
etwas Chilli (Cayennepfeffer)