Kategorie: Fischgerichte

Diät-Rezepte

Gegarte Scholle mit Wein und Kartoffeln

von

Gegarte Scholle mit Wein und Kartoffeln

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Gegarte Scholle mit Wein und Kartoffeln ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Fischgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Gegarte Scholle mit Wein und Kartoffeln

Die Kartoffeln säubern und die Schale entfernen. Danach waschen und in der doppeltem Menge gesalzenem Wasser ungefähr 20 Minuten lang kochen.
Nun die Scholle säubern, mit Zitronensaft beträufeln und nach Belieben salzen. Jetzt die äußere Schale von den Zwiebeln entfernen und danach die Zwiebeln in feine Würfel zerteilen. Öl in einer Pfanne warm machen und die Zwiebeln glasig andünsten.
Jetzt die Scholle in die Pfanne tun und den Wein darüber geben. Das Ganze aufkochen lassen und die Platte abschalten. Den Fisch ungefähr 5 Minuten in der Nachwärme der Platte fertiggaren. Nun die Scholle aus der Pfanne nehmen und warm halten. Nach eigenem Ermessen Wasser zum Fisch-Sud in der Pfanne geben und dies aufkochen lassen. Nach dem Aufkochen Mehl einrühren und den Sud somit binden. Jetzt Kapern, Zucker und Salz hinzugeben und den Fisch mit Petersilie und Dill bestreuen.

Zusammenfassung

Brennwert: 1300 KJ (311 kcal)
Fett: 9.5 g
Kohlenhydrate: 24.5 g
Eiweiß/Protein: 30.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

150 Gramm Scholle frisch Fischzuschnitt
10 ml Zitrone Fruchtsaft
etwas Jodiertes Salz
15 Gramm Zwiebeln
5 Gramm Olivenöl
65 ml Weißwein trocken
15 ml Wasser und Mineralwasser
5 Gramm Mehl
etwas Zucker
etwas Jodiertes Salz
etwas Kapern
5 Gramm Petersilienblatt
5 Gramm Dill
180 Gramm Kartoffeln ungeschält frisch