Kategorie: Fischgerichte

Diät-Rezepte

Brokkoli-Garnelen-Reis

von

Brokkoli-Garnelen-Reis

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Brokkoli-Garnelen-Reis ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Fischgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Brokkoli-Garnelen-Reis

Zuerst den Ingwer und die Zwiebel von ihrer Schale befreien und in feine Würfel schneiden. Anschließend den Knoblauch schälen. Nun den Knoblauch und den Ingwer zerdrücken oder pressen und in der Hälfte des Erdnussöls in einem Topf ungefähr eine Minute lang braten. Die Gewürznelken, Pfeffer, Zimt und Chili-Schoten dazugeben und für ungefähr eine Minute mitbraten. Nun den Reis und Curry hinzufügen und ungefähr 2 Minuten unter ständigem Rühren braten. Das Ganze mit der Gemüsebrühe ablöschen und nach Belieben mit Salz verfeinern. Den Reis abgedeckt auf kleiner Flamme ungefähr eine Viertelstunde ziehen und gar werden lassen.
Währenddessen die Garnelen aus ihren Schalen befreien. Nun die Röschen vom Brokkoli abtrennen, die Schale von den Stielen entfernen und in feine Würfel zerschneiden.
Jetzt eine große Pfanne oder einen Wok heiß machen, das übrige Erdnussöl mit dem normalen Öl dazugeben und dies heiß machen. Dann die Garnelen im heißen Öl Portion für Portion ungefähr eine Minute braten bis sie eine rosa Farbe annehmen. Wenn sie diese rosa Farbe haben, die Garnelen herausnehmen. Die Brokkoli-Stiele ungefähr 2 Minuten unter ständigem Rühren braten und die Röschen ungefähr 3 Minuten mitbraten. Anschließend das Gemüse herausnehmen.
Nun den Brokkoli mit den Garnelen und dem Reis vermengen und in der Pfanne oder dem Wok alles nochmal ungefähr 3 Minuten garen. Dabei den Reis immer wieder auflockern, damit er nicht verklebt.

Zusammenfassung

Brennwert: 2307 KJ (552 kcal)
Fett: 17.5 g
Kohlenhydrate: 67.5 g
Eiweiß/Protein: 28.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

etwas Ingwer Gewürz
100 Gramm Garnele frisch
125 Gramm Broccoli frisch
15 Gramm Zwiebeln
etwas Knoblauch
10 Gramm Erdnußöl
etwas Gewürznelken
etwas Pfefferkörner grün
etwas Zimt
etwas Chilischoten
80 Gramm Basmatireis
etwas Curry
190 ml Gemüsebrühe (4)
5 Gramm Olivenöl
etwas Jodiertes Salz