Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Spaghetti mit Mettbällchen

von

Spaghetti mit Mettbällchen

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Spaghetti mit Mettbällchen ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen.

Beschreibung

Spaghetti mit Mettbällchen

Ausreichend Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln darin al dente (d.h. bissfest) kochen. Das Hackfleisch nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und ein eingeweichtes Brötchen und Magerquark dazugeben. Dies gut verrühren und kleine Klößchen daraus machen. Diese Klößchen mit Zwiebeln und Cayennepfeffer in einer Pfanne anbraten. Danach Parmesan über die Klößchen geben mit den Nudeln zusammen servieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 2679 KJ (641 kcal)
Fett: 20.5 g
Kohlenhydrate: 76.5 g
Eiweiß/Protein: 34.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

10 Gramm Parmesan Vollfettstufe
15 Gramm Brötchen
25 Gramm Zwiebeln
etwas Chilli (Cayennepfeffer)
etwas Jodiertes Salz
80 Gramm Rind Hackfleisch frisch
100 Gramm Teigwaren (allgemein) Spaghetti
5 Gramm Olivenöl
15 Gramm Quark Magerstufe