Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Spaghetti Bolognese

von

Spaghetti Bolognese

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Spaghetti Bolognese ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Spaghetti Bolognese

Hackfleisch im Öl anbraten und nach Belieben salzen. Die Zucchini putzen und würfeln, Zwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und würfeln, alles zum Hackfleisch geben und zugedeckt 10 Minuten schmoren lassen. Die Sauce mit Wasser ablöschen und danach mit dem Brühwürfel, Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend dies 5 Minuten weiterköcheln lassen und die Nudeln in Salzwasser nach individuellem Geschmack garen, abtropfen lassen und mit der Sauce servieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 1513 KJ (362 kcal)
Fett: 10.5 g
Kohlenhydrate: 46.5 g
Eiweiß/Protein: 18.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

50 Gramm Tatar (Schabefleisch) frisch
5 Gramm Olivenöl
etwas Jodiertes Salz
40 Gramm Zucchini frisch
20 Gramm Zwiebeln
25 Gramm Tomate rot
5 Gramm Brühwürfel
etwas Pfeffer
65 Gramm Teigwaren (allgemein) Spaghetti