Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Putenbrust mit Gemüse und Kerbel-Schmand-Soße

von

Putenbrust mit Gemüse und Kerbel-Schmand-Soße

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Putenbrust mit Gemüse und Kerbel-Schmand-Soße ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Putenbrust mit Gemüse und Kerbel-Schmand-Soße

Das Putenbrustfilet mit Mehl gleichmäßig bestäuben und anschließend in erhitzter Butter gut anbraten. Ungefähr ein Drittel der Hühnerbrühe mit dem Zitronensaft mischen und auf das Putenbrustfilet gießen. Die Gemüsemischung dazutun und das Ganze in abgedecktem Zustand ungefähr 15 Minuten köcheln lassen. Danach den Fond in eine Pfanne abgießen.
Den Kerbel mit der übrig gebliebenen Hühnerbrühe und dem Creme fraiche in einem Mixer aufschlagen und zum Fond hinzufügen. Das Ganze jetzt erhitzen. Währenddessen das übrige Mehl mit ein wenig Wasser vermengen und in die kochende Soße hineinmischen. Das Ganze mit Pfeffer, Salz und Zitronensaft verfeinern. Die fertige Soße zur Gemüse-Fleisch-Mischung reichen.

Zusammenfassung

Brennwert: 1446 KJ (346 kcal)
Fett: 11.5 g
Kohlenhydrate: 19.5 g
Eiweiß/Protein: 39.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

25 Gramm Creme Schmand
10 Gramm Kerbel
190 Gramm Gemüsemischung tiefgefroren
10 ml Zitrone Fruchtsaft
5 Gramm Butter
10 Gramm Mehl
125 Gramm Putenbrust gebraten, mit Soße (2)
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
125 ml Hühnerbrühe/-bouillon gekörnt