Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Minutensteaks mit Marscarpone-Stampfkartoffeln

von

Minutensteaks mit Marscarpone-Stampfkartoffeln

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Minutensteaks mit Marscarpone-Stampfkartoffeln ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Minutensteaks mit Marscarpone-Stampfkartoffeln

Zuerst die Kartoffeln vorbereiten. Hierzu diese schälen und in kleine Würfel schneiden. Anschließend diese Würfel in Salzwasser weich kochen.
Jetzt den Knoblauch klein schälen oder mittels einer Presse klein pressen. Hiervon einen Teil in den Kartoffeln mitgaren. Den Rest des Knoblauchs mit Salz, Pfeffer und der Hälfte des Öls vermengen. Danach den Basilikum klein hacken und die Hälfte hiervon ebenfalls in das Öl einrühren. Diese Kräutermischung nehmen, um die Minutensteaks damit zu einzureiben.
Nun die Tomaten enthäuten, von ihren Kernen befreien und in feine Würfel schneiden. Diese mit dem Rest des Basilikums vermischen und nach Belieben pfeffern und salzen. Bis auf einen kleinen Rest die Kartoffeln abgießen und mit Mascarpone vermengt klein stampfen. Hier einige Tomatenwürfel einrühren und ebenfalls nach Belieben mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Steaks im verbliebenen Öl braten und die Tomatenwürfel dazutun bis diese ebenfalls warm sind. Die Steaks mit den gestampften Kartoffeln servieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 1513 KJ (362 kcal)
Fett: 15.5 g
Kohlenhydrate: 22.5 g
Eiweiß/Protein: 31.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

10 Gramm Mascarpone
75 Gramm Fleischtomaten
5 Gramm Basilikum
etwas Pfeffer
5 Gramm Olivenöl
etwas Knoblauch
etwas Jodiertes Salz
175 Gramm Kartoffeln ungeschält frisch
125 Gramm Minutensteak