Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Karotten-Kartoffeln-Eintopf

von

Karotten-Kartoffeln-Eintopf

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Karotten-Kartoffeln-Eintopf ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Karotten-Kartoffeln-Eintopf

Bei den Karotten und den Kartoffeln die Schale entfernen. Anschließend die Karotten in Scheiben und die Kartoffeln in Würfel zerschneiden. Die Zwiebeln säubern und von der äußeren Schale befreien. Danach die Zwiebeln fein hacken. Nun Butter in einem Topf warm machen und die Kalbsschulter von allen Seiten anbraten. Dann die Zwiebeln dazugeben und andünsten. Dann die Kartoffeln und Karotten hinzufügen und ebenfalls andünsten.
Zum Schluss alles mit Pfeffer, Salz und Kurkuma verfeinern. Danach die Gemüsebrühe dazu gießen und das Ganze für ungefähr 35 Minuten im zugedeckten Topf vor sich hin schmoren lassen. Nun Petersilie hacken und über den fertigen Eintopf streuen.

Zusammenfassung

Brennwert: 1522 KJ (364 kcal)
Fett: 13.5 g
Kohlenhydrate: 29.5 g
Eiweiß/Protein: 29.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Arbeitszeit: 20 Minuten Zubereitungszeit und 40 Minuten Garzeit
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

etwas Pfeffer
etwas Jodiertes Salz
10 Gramm Butter
25 Gramm Zwiebeln
125 Gramm Kalb Schulter (Bug)
190 Gramm Kartoffeln ungeschält frisch
125 Gramm Mohrrübe frisch
etwas Kurkuma Gewürz
95 ml Brühe instant
10 Gramm Petersilienblatt