Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Kalbsgeschnetzeltes an Fenchelgemüse

von

Kalbsgeschnetzeltes an Fenchelgemüse

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Kalbsgeschnetzeltes an Fenchelgemüse ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Kalbsgeschnetzeltes an Fenchelgemüse

Den Fenchel waschen, putzen und das Grün abschneiden. Den Fenchel klein hacken und beiseite legen. Die Fenchelknollen in feine Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Leicht gesalzenes Wasser für den Reis aufsetzen und nach Packungsbeilage zubereiten.
Das Kalbsschnitzel in feine Streifen und in Etappen in Öl scharf anbraten. Das Kalbsgeschnetzelte aus der Pfanne in eine Schüssel füllen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die bereitgestellten Zwiebeln und den Fenchel in dem Bratfett 5 Minuten dünsten, das Mehl darüber stäuben und mit der Brühe ablöschen, währenddessen weiterrühren. Den Schmand einrühren und alles aufkochen lassen. Für etwa 5 Minuten weiter köcheln lassen. Die Tomaten waschen, halbieren und den grünen Strunk entfernen. Mit dem Fleisch in die Pfanne geben und alles noch einmal erhitzen. Das Kalbsgeschnetzelte mit Jodsalz und Pfeffer abschmecken und mit dem gehackten Fenchelgrün überstreuen. Den Reis als Beilage servieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 1910 KJ (457 kcal)
Fett: 16.5 g
Kohlenhydrate: 47.5 g
Eiweiß/Protein: 27.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

75 Gramm Fenchel
40 Gramm Zwiebeln
100 Gramm Kalb Schnitzel
5 Gramm Olivenöl
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
5 Gramm Mehl
30 ml Brühe instant
50 Gramm Creme Schmand
40 Gramm Tomate rot
50 Gramm Reis