Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Gerollte Kohlblätter mit Rinderhack und Kartoffeln

von

Gerollte Kohlblätter mit Rinderhack und Kartoffeln

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Gerollte Kohlblätter mit Rinderhack und Kartoffeln ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Gerollte Kohlblätter mit Rinderhack und Kartoffeln

Den Weißkohl säubern und den Strunk keilförmig herausschneiden. Wasser zum Kochen bringen und den Kohl hineingeben. Diesen 10 Minuten lang kochen, damit die Blätter einfacher gelöst werden können. Den Kohl entnehmen und die Blätter abtrennen, danach ca. Die dicken Rippen flach abtrennen und den übrig gebliebenen Kohl zerhacken.
Das Brötchen in Wasser aufweichen lassen und anschließend ausdrücken. Die Zwiebeln säubern, von der äußeren Schale befreien und in Würfel zerschneiden. Das ausgedrückte Brötchen und die Zwiebeln miteinander vermengen und das Hackfleisch, den gegarten Kohl (außer die Blätter natürlich), Paprika und Salz hinzufügen. Alles miteinander gut vermischen. Anschließend nochmal nach Belieben mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Nun die Kohlblätter anordnen und das vorher hergestellte Gemisch darauf verteilen. Die Kohlblätter wie Rouladen aufrollen und mit Küchengarn fixieren. Anschließend die eingerollten Kohlblätter trocken tupfen. Jetzt Fett in einer großen Pfanne oder einem Topf warm machen und die gerollten Kohlblätter darin von jeder Seite braun anbraten. Danach Wasser hinzugeben und das Ganze ungefähr 40 Minuten schmoren lassen.
Währenddessen die Kartoffeln säubern und die Schale entfernen. Danach waschen und in der doppeltem Menge gesalzenem Wasser ungefähr 20 Minuten lang kochen.
Die gerollten Kohlblätter nach 40 Minuten herausnehmen und aus den Schmorresten eine Soße herstellen. Hierzu Wasser hinzufügen und aufkochen lassen. Danach Mehr hinzugeben bis die komplette Flüssigkeit gebunden ist. Nun den Schmand hineintun und nach Belieben mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Zusammenfassung

Brennwert: 2278 KJ (545 kcal)
Fett: 13.5 g
Kohlenhydrate: 65.5 g
Eiweiß/Protein: 37.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Arbeitszeit: 20 Minuten Zubereitungszeit und 40 Minuten Garzeit
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

250 Gramm Kartoffeln ungeschält frisch
15 Gramm Creme Schmand
5 Gramm Mehl
30 ml Wasser und Mineralwasser
5 Gramm Olivenöl
etwas Paprikaschoten Pulver
125 Gramm Tatar (Schabefleisch) frisch
15 Gramm Zwiebeln
15 Gramm Brötchen
500 Gramm Weißkohl frisch
etwas Jodiertes Salz
100 ml Apfel Fruchtsaft
100 ml Wasser und Mineralwasser