Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Frikassee vom Kalb mit einer Pilz-Spargel-Soße auf Reis

von

Frikassee vom Kalb mit einer Pilz-Spargel-Soße auf Reis

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Frikassee vom Kalb mit einer Pilz-Spargel-Soße auf Reis ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Frikassee vom Kalb mit einer Pilz-Spargel-Soße auf Reis

Das Fleisch und das Suppengrün säubern. Danach das Suppengrün klein schneiden. Das Fleisch mit Salz und Pfefferkörnern würzen. Einen Topf mit ausreichend Wasser zum Kochen bringen und das gewürzte Fleisch und das Suppengrün hineingeben. Das Ganze ungefähr 1 Stunde lang kochen lassen. Zur Halbzeit (d.h. nach 30 Minuten) den Reis für ungefähr 20 Minuten in gesalzenem und kochendem Wasser garen. Hierfür ungefähr die doppelte Menge an Wasser nehmen.
Wenn das Fleisch nach einer Stunde fertig gekocht ist, dieses aus dem Topf nehmen und vom Knochen ablösen. Danach das abgelöste Fleisch würfeln.
Fett in einer Pfanne oder einem Kochtopf warm machen und Mehl hinzutun. Das Mehl unter regelmäßigem Rühren andünsten. Dann mit der Fleischbrühe ablöschen und aufkochen lassen. Die Soße nach Belieben mit Zucker, Salz, Kapern, Zitronensaft und Wein verfeinern. Die Pilze und den Spargel abtropfen lassen. Nun das gewürfelte Fleisch der Soße hinzufügen, sowie die Pilze und den Spargel. Das Ganze noch einmal aufkochen lassen und anschließend auf Tellern mit Reis-Bett servieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 2232 KJ (534 kcal)
Fett: 15.5 g
Kohlenhydrate: 49.5 g
Eiweiß/Protein: 46.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Arbeitszeit: 25 Minuten Zubereitungszeit und 60 Minuten Garzeit
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

65 Gramm Spargel Konserve
25 Gramm Champignon Konserve
15 ml Weißwein trocken
5 ml Zitrone Fruchtsaft
etwas Kapern
etwas Zucker
190 ml Fleischbrühe (Würfel)
15 Gramm Mehl
etwas Pfeffer
50 Gramm Suppengrün frisch
190 Gramm Kalbfleisch am Spieß (3)
45 Gramm Reis
etwas Jodiertes Salz
10 Gramm Margarine