Kategorie: Geflügelgerichte

Diät-Rezepte

Gegrilltes Hähnchen aus dem Ofen

von

Gegrilltes Hähnchen aus dem Ofen

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Gegrilltes Hähnchen aus dem Ofen ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Geflügelgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Gegrilltes Hähnchen aus dem Ofen

Den Backofen auf 200° C (Umluft: 180 ° C) vorheizen. Die Kartoffeln schälen, achteln und abwaschen. Die Zwiebeln schälen und vierteln, die Paprika abwaschen und in Rauten schneiden. Öl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver in einer kleinen Schüssel vermischen und die Hähnchenschenkel mit der Marinade einpinseln. Den Rest der Marinade mit dem Gemüse vermengen. Das Gemüse in eine Auflaufform füllen, die Hähnchenschenkel darauflegen und im Ofen für ca. 40 Minuten garen. Evtl. zwischendurch etwas Wasser in die Auflaufform nachgießen.

Zusammenfassung

Brennwert: 1856 KJ (444 kcal)
Fett: 20.5 g
Kohlenhydrate: 31.5 g
Eiweiß/Protein: 31.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Arbeitszeit: 20 Minuten Zubereitungszeit und 40 Minuten Garzeit
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

215 Gramm Kartoffeln ungeschält frisch
125 Gramm Zwiebeln
40 Gramm Paprikaschoten Pulver
150 Gramm Hähnchenschenkel (2)
5 Gramm Sonnenblumenöl
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
etwas Paprikaschoten Pulver