Kategorie: Frühstück

Diät-Rezepte

Parmaschinken auf Melonen-Frischkäsecreme

von

Parmaschinken auf Melonen-Frischkäsecreme

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Parmaschinken auf Melonen-Frischkäsecreme ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Frühstück
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Frühstück Abendbrot Snack.

Beschreibung

Parmaschinken auf Melonen-Frischkäsecreme

Die Honigmelone halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in feine Würfel schneiden. Den Frischkäse mit der Melone vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Brötchenhälften mit der Frischkäse-Melonencreme bestreichen. Vom Parmaschinken den Fettrand lösen und den Parmaschinken locker auf die Brötchenhälften legen. Diese mit frischem Pfeffer aus der Mühle bestreuen und dazu ein Glas Tomatensaft servieren.

Zusammenfassung

Brennwert: 1254 KJ (300 kcal)
Fett: 10.5 g
Kohlenhydrate: 34.5 g
Eiweiß/Protein: 15.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

125 Gramm Zuckermelone /Honigmelone
30 Gramm Frischkäse Rahmstufe
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
60 Gramm Vollkornbrötchen
30 Gramm Parmaschinken
150 ml Tomate rot Trunk