Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Lachs mit Spaghettini

von

Lachs mit Spaghettini

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Lachs mit Spaghettini ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Lachs mit Spaghettini

Den Backofen auf 200°C (Umluft 180° C) vorheizen. Eine ovale Auflaufform einfetten.
Anschließend den Wurzelansatz des Lauchs abschneiden, den Lauch längs einschneiden, die oberste Schicht der Blätter entfernen und den Lauch unter dem Wasserhahn säubern. Im Anschluss den Lauch in halbe Ringe schneiden.
Gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die Lauchblätter im kochenden Wasser fünf Minuten garen. Die Lauchblätter mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen. Nun die Spaghettini und die Lauchröllchen in das kochende Wasser geben und al dente (bissfest) garen.
In der Zwischenzeit die Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lauch und die Paprikastreifen auf kleiner Flamme anbraten.
Die Saure Sahne mit Creme fraîche in einer Schüssel vermischen, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer dazugeben und die Soße mit in die Gemüsepfanne geben, alles gut verrühren.
Die Spaghettini zusammen mit den Lauchröllchen abgießen und in die Pfanne geben. Die Spaghettini im Gemüse schwenken, anschließend alles in die Auflaufform geben.
Den Lachs mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer einreiben und in die gekochten Lauchblätter einwickeln. Den eingewickelten Lachs auf die Spaghettini legen und die Butterflöckchen auf den Nudeln und dem Lachs verteilen. Die Auflaufform in den Backofen (Mitte) schieben und für 20 Minuten backen lassen.

Zusammenfassung

Brennwert: 3131 KJ (749 kcal)
Fett: 26.5 g
Kohlenhydrate: 81.5 g
Eiweiß/Protein: 42.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

100 Gramm Lauch / Porree
etwas Jodiertes Salz
100 Gramm Spaghettini
75 Gramm Paprikaschoten frisch
5 Gramm Olivenöl
20 Gramm Saure Sahne
10 Gramm Creme fraiche
etwas Pfeffer
150 Gramm Lachs frisch
5 Gramm Butter