Kategorie: Hauptgerichte

Diät-Rezepte

Lachs-Auflauf mit Kartoffeln und Spinat

von

Lachs-Auflauf mit Kartoffeln und Spinat

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Lachs-Auflauf mit Kartoffeln und Spinat ist ein Rezept mit Fleisch und gehört zu folgenden Kategorien: Hauptgerichte
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Mittagessen Abendbrot.

Beschreibung

Lachs-Auflauf mit Kartoffeln und Spinat

Die Kartoffeln nur grob säubern und mit der Schale in gesalzenem Wasser ungefähr 20 Minuten lang kochen. Anschließend das Wasser abgießen und die Kartoffeln abkühlen lassen. Nun den Spinat säubern, waschen und ungefähr 2 Minuten lang kochen. Dann den Spinat hinausnehmen und gut abtropfen lassen.
Nun den Lachs vorbereiten. Hierzu die Haut abnehmen und den Lachs waschen und anschließend trocken tupfen.
Nun die äußere Schale von den Zwiebeln entfernen und in feine Würfel schneiden. Danach die Zwiebeln in heißem Fett andünsten bis sie glasig sind. Nun Mehl hinzufügen und dies anschwitzen lassen. Das Ganze mit Milch unter ständigem Rühren ablöschen und die Soße mit Pfeffer, Salz und Zitrone verfeinern.
Jetzt können die Kartoffeln gepellt und in Scheiben geschnitten werden. Eine ofenfeste Form einfetten und den Spinat, die geschnittenen Kartoffeln, den Lachs und die Soße nacheinander in Schichten anordnen. Genügend Soße für die oberste Schicht aufbewahren und das Ganze mit Parmesan bestreuen. Nun im vorgeheizten Backofen ungefähr 40 Minuten lang auf 200° C goldbraun backen.

Zusammenfassung

Brennwert: 2295 KJ (549 kcal)
Fett: 22.5 g
Kohlenhydrate: 37.5 g
Eiweiß/Protein: 46.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Arbeitszeit: 30 Minuten Zubereitungszeit und 40 Minuten Backzeit
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 2 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Nein

Zutaten

125 ml Kuhmilch Trinkmilch fettarm
10 Gramm Mehl
10 Gramm Butter
15 Gramm Zwiebeln
175 Gramm Lachs frisch
125 Gramm Blattspinat frisch
etwas Jodiertes Salz
190 Gramm Kartoffeln ungeschält frisch
etwas Pfeffer
10 ml Zitrone Fruchtsaft
10 Gramm Parmesan Vollfettstufe