Kategorie: Frühstück

Diät-Rezepte

Käsesandwich mit frischer Gurke

von

Käsesandwich mit frischer Gurke

5.0 Sterne auf der Grundlage von 1 Bericht(en)

Zusammenfassung

Käsesandwich mit frischer Gurke ist ein vegetarisches Rezept und gehört zu folgenden Kategorien: Frühstück
Es passt zu folgenden Mahlzeiten: Frühstück Abendbrot Snack.

Beschreibung

Käsesandwich mit frischer Gurke

Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Die Brotscheiben mit Frischkäse bestreichen und die Gurkenscheiben darauf verteilen. Den Harzer Käse in dünne Scheiben schneiden und auf die Gurken legen. Von den Frühlingszwiebeln die erste Schicht entfernen, anschließend waschen und in feine Ringe schneiden. Den Schnittlauch waschen, abtropfen lassen und in feine Röllchen schneiden. Anschließend mit den Frühlingszwiebeln, Salz und Pfeffer mit Essig und Öl gut durch Rühren vermengen. Das Dressing über die Käsebrote verteilen.

Zusammenfassung

Brennwert: 1254 KJ (300 kcal)
Fett: 10.5 g
Kohlenhydrate: 34.5 g
Eiweiß/Protein: 15.5 g
Dieses Rezept ergibt: 1 Portion
Gesamtzeit:
Schwierigkeitsgrad: 1 (1=leicht, 2=mittel, 3=anspruchsvoll)
Vegetarisch: Ja

Zutaten

75 Gramm Graubrot-Roggenbrot
50 Gramm Gurke
30 Gramm Harzer Käse
30 Gramm Lauchzwiebel frisch
etwas Schnittlauch
etwas Jodiertes Salz
etwas Pfeffer
etwas Weinessig
5 Gramm Weizenkeimöl
15 Gramm Frischkäse Rahmstufe